Drag up your life!

MISS HEAVEN 2016

Wär hätte das gedacht, das aus der grossen "Miss Hals und Bein-bruch" in Arosa (ja danke Goss Ipa) nur acht Monate später die neue Miss Heaven wird.

 

Am Samstag Abend war es dann so weit. Der Tag begann schon früh und es wurde alles rasiert was zu rasieren war, im Auto nach Zürich hat sich Odette geschminkt und dann gings dann mal schon bal din die Proben. Die Nervosiät stieg immer weiter an sodass es kaum noch möglich war die Zigarette zu halten, geschweige denn Halsketten und andere Feinarbeiten am Kostüm sauber zu erledigen.

 

Nach dem Vergleich der Moderattete Melli Magic mit Gina Lollobrigida bei der Fragerunde gings dann schon bald mal um die Wurst, und Odette nagelte das Publikum an die Wand.Ihre Burlesquenummer war on point und alle Posen haben gesessen.

 

Kurz nach 2300 stand dann die neue Königin fest: in einem knappen Rennen schnappt sich Odette die Krone von Vicky Goldfinder zur Miss Heaven und gratuleirt Mia Storm zur Miss Congeniality! 

HEAVEN'S DRAGRACE 2016

Die ruhigen Zeiten sind vorbei, der Sommer neigt sich dem Ende zu und Odette tingelt wieder von Club zu Club. Dererste bisher bestätigte Auftritt in diesem Herbst ist das Heaven's Drag Race 2016 in Zürich am 24.09.2016.  

 

Odette kämpft um die Krone und den Titel der Miss Heaven 2016. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren - Songs müssen geschnitten werden, Kostüme genäht und Perücken frisiert werden. Lass dich überraschen und komm vorbei! Lehn dich zurück und geniesse die wunderbare Show!

High Voltage!

Was für ein Tag! Nachdem Es um Odette ruhiger geworden ist startete sie im Juli erneut durch und versetzte Basel in Staunen. 

Angefangen bei einem kleinen Apero auf einer Abschiedsparty stellte sich Odette in den Garten zum spontanen Photoshooting und anschliessend schwang sie ihre Hüfte im Wohnzimmer.

Mit zwei Gästen aus Berlin tratt sie in der Apawi lounge auf und ging mitsamt Entourage das Nachtleben in Basel unsicher machen. 

Be aware - vielleicht triffst auch du sie bald! :) 

Queens of the night!

Wer hätte das gedacht, dass Goss Ipa in Arosa Miss Hals und Beinbruch alias mich vom vereisten Boden aufgreift und auf die Bühne im Les Garceons stellt. 

So unglaublich das auch klingen mag aber es ist wahr. Zur Feier ihres 29+ersten Geburtstag feierten wir eine rauschende Party und das Bühnendebüt von mir ist gut gelungen. 

Mit dem Song 'Get the Party started' gecovert von Shirley Bassey lieferte ich dem Publikum eine dramatische Show.